Sie sind hier:  » Startseite  » Verein  » Personen  » Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat ist das kontrollierende Organ des 1.FCS. Der Rat setzt das Präsidium ein und besitzt kontrollierende Funktion. Er besteht satzungsgemäß aus fünf oder sieben Mitgliedern und wird alle drei Jahre von der Mitgliederversammlung gewählt. Die letzten ordentlichen Wahlen standen auf der Mitgliederversammlung 2019 an. Dabei wurde der seit der vorangegangenen Wahl im Jahr 2016 bestehende Aufsichtsrat erneut gewählt. Aktuell haben Prof. Dr. Frank Hälsig (Vorsitzender des AR), Meiko Palm (stv. Vorsitzender des AR), Eugen Hach, Michael Haubrich, Egon Schmitt, Wolfgang Seel und Aron Zimmer einen Sitz im Gremium.

Die Amtszeit der Aufsichtsräte läuft bis zur Mitgliederversammlung 2022.