Sie sind hier:  » WU17  » News

Köln gewinnt kampflos

1.FC Saarbrücken: Zu wenige Spielerinnen für Bundesliga-Spiel

Das letzte Bundesliga-Heimspiel der B-Juniorinnen des 1. FC Saarbrücken, das für den gestrigen Samstag vorgesehen war, fiel wegen Personalmangel bei den Saarländerinnen aus.
 
Das Bundesligaspiel der U17-Juniorinnen des 1. FC Saarbrücken gegen den 1. FC Köln, das am gestrigen Samstag im Grenzlandstadion im Gersheimer Gemeindeteil Reinheim angesetzt war, musste wegen Personalmangel bei den Gastgeberinnen abgesagt werden. Die Punkte gehen somit kampflos an den 1. FC Köln. Während die Gäste aus dem Rheinland somit punktgleich hinter Borussia Mönchengladbach Sechster bleiben, sind die Saarländerinnen längst abgestiegen. Der Abstand auf den Vorletzten SC 13 Bad Neuenahr beträgt zehn Punkte. Zum letzten Spiel bei Bayer Leverkusen am kommenden Samstag will das FCS-Team aber noch mal antreten.