Sie sind hier:  » WU16  » News

BII-Juniorinnen gewinnen das erste Heimspiel klar mit 5:1

Die BII-Juniorinnen konnten am heutigen Sonntag ihr erstes Heimspiel gegen den TuS Issel klar mit 5:1 für sich entscheiden. Trotz einiger personeller Umstellungen, aufgrund von Krankheiten und Verletzungen, kam die neuformierte Mannschaft von Thomas Freis gut in die Partie und dominierte den Gegner in der ersten Halbzeit klar. Eine sehr stark spielende Hannah Zehl stellte mit einem Hattrick bereits vor der Pause die Zeichen auf Sieg.
Bei herrlichem Herbstwetter passierte zu Beginn der 2. Halbzeit nicht viel. Es dauerte bis zur 54. Spielminute ehe die Zuschauer durch das 4:0 (Milena Fischer) nochmal einen Höhepunkt erleben durften. Issel erzielte in der 61. Minute den 4:1 Anschlusstreffer, bevor Jona Schmitt Ihre gute Leistung mit einem Tor belohnte und den 5:1 Endstand herstellte.