Sie sind hier:  » U17  » News

Saarlandpokal: U17 reist als Favorit nach Bildstock

Nach den A-Junioren treffen am Donnerstag ab 19 Uhr auch die B-Junioren des 1. FC Saarbrücken auf einen Bezirksligisten. Die Reise geht nach Bildstock, wo auf dem Hellas-Platz die SG DJK als Gegner wartet.

Die B-Junioren des 1. FC Saarbrücken stehen nach dem 4:1-Heimsieg über die JFV Rhein-Hunsrück nun vor der ersten Pokalaufgabe der laufenden Runde. Am Donnerstag geht es zur SG DJK Bildstock. Für Trainer Michael Löber geht es darum, nun auch einmal denjenigen Spielern, die in der Liga nicht so oft zum Zug kommen, eine Bewährungschance zu geben.

„Wir haben ja am Samstag gleich wieder ein Spiel in Homburg, so dass wir flexibel reagieren müssen und variabel sind, was die Aufstellung betrifft. Wir wollen das, was im Training gut geklappt hat, nun umsetzen. Die frischen Spieler sind ja immer dabei und kennen deshalb die Anforderungen und unsere Spielweise. Sie können sich nun für einen weiteren Einsatz am Samstag oder in einem anderen Spiel empfehlen“, sagte Trainer Michael Löber.

„Wir wollen mit unserer Spielweise unter Beweis stellen, dass wir die höherklassige Mannschaft sind, trotzdem muss jeder seine volle Leistung erbringen, wenn wir weiterkommen wollen“, ergänzte er.