Sie sind hier:  » U17  » News

U17: Sieg im ersten Test gegen Jägersburg

Die B-Junioren des 1. FC Saarbrücken konnten sich am Samstag auf dem kleinen Kunstrasenplatz gegen die SG FSV Jägersburg mit 5:2 (3:0) durchsetzen und sind damit erfolgreich in die Testspielserie gestartet.

Für die U17 begann nach dem internen Test gegen die U19 am Samstagnachmittag auf dem kleinen Kunstrasenplatz die Testspielserie im Hinblick auf die Fortsetzung der Rückrunde. Gegen die SG FSV Jägersburg gab es einen 5:2 (3:0)-Erfolg.

Im ersten Durchgang trafen Yacine Hammouchi (35.), Fabio Romano (39.) und Nico Wirtz (40.). Nachdem der Gast bis auf 3:2 herankam, stellten Wirtz und Hammouchi mit zwei weiteren Treffern den alten Abstand wieder her.

„Wir haben, trotz der zwei Gegentore, die auf Unkonzentriertheiten zurückzuführen sind, das Spiel jederzeit kontrolliert und deshalb noch einen klaren Sieg gelandet. Wir haben viele Sachen umgesetzt, die wir im Training erarbeitet haben, auch die Neuerungen“, sagte Neu-Trainer Michael Löber.

Am Mittwoch um 19 Uhr gibt es auf dem oberen Kunstrasenplatz das nächste Testspiel gegen die U19 der JFG Obere Saar.