Sie sind hier:  » U17  » News

U17 setzt sich innerhalb 24 Stunden zwei Mal durch

Die U17 des 1. FC Saarbrücken startete mit zwei klaren Siegen in die Vorbereitung. Am Sonntag gab es im Sulzbacher Stadtteil Altenwald einen 8:0-Sieg gegen die SG SV Bildstock/Altenwald.

Die B-Junioren des 1. FC Saarbrücken haben auch das zweite Spiel der Saisonvorbereitung auf die Regionalliga Südwest gewonnen. Auf dem Kunstrasenplatz im Sulzbacher Stadtteil Altenwald setzte sich das Team von Trainer Karsten Specht gegen die SG SV Bildstock/Altenwald mit 8:0 durch. Abwehrspieler Milad Simsek traf dabei doppelt, die anderen Tore erzielten Frederik Recktenwald, Dustin Lill, Simon Schwalbach, Giuliano Falletta, Sascha Bamberg und U16-Spieler Felix Geisler.

Die U17 trifft in ihrem nächsten Test am kommenden Samstag, 20. Juli um 15.35 Uhr im Losheimer Gemeindeteil Mitlosheim auf die U19 der JSG Schwalbach.