Sie sind hier:  » U17  » News

U17 mit klaren Sieg zum Abschluss

Die B-Junioren haben sich mit einem 6:0 (3:0)-Heimsieg über Schlusslicht TuS Mosella Schweich in die Sommerpause verabschiedet.

Vor der Pause trafen Pascal Piontek (8. und 37.) sowie Kevin Gabka (26.). Nach der Pause erhöhte Frederic Recktenwald schnell auf 4:0 (50.), ehe Tim Rettenberger (55.) und Tim Collet (64.) das halbe Dutzend vollmachten. Die FCS-Jungs untermauerten somit ihren sechsten Rang in der Endabrechnung.   

So haben sie gespielt

1. FC Saarbrücken: Simon Graf, Tommy Bubel, Giuliano Falletta, Kevin Gabka, Besnik Zeka, Frederik Recktenwald (61. Tim Collet), Edmond Imeraj (63. Wito Offermans), Tim Rettenberger, Jonas Simon (63. Paull Konrad), Luca Kerber, Pascal Piontek - Trainer: Karsten Specht  

TuS Mosella Schweich: TTobias Fehmer, Marco Steffen (68. Marvin Heinz), Noel Rößler, Maximilian Maßing (57. Marcel Dylan Weiland), Elia Nisius, David Herrig (34. Luca Stadfeld), Sebastian Palms, Julius Kalweit, Felix Bouillon, Jeroen Krupa, Tino Wittkowsky -Trainer: Andreas Junges

Schiedsrichter: Giuseppe Geraci (Homburg)

Tore: 1:0 Pascal Piontek (8.), 2:0 Kevin Gabka (26.), 3:0 Pascal Piontek (37.), 4:0 Frederik Recktenwald (50.), 5:0 Tim Rettenberger (55.), 6:0 Tim Collet (64.)

Zuschauer: 50