Sie sind hier:  » U17  » News

U17 zieht ebenfalls ins Pokalviertelfinale ein

Nach der U19 und der U15 hat sich am Donnerstag auch die U17 des 1. FC Saarbrücken für das Viertelfinale im Saarlandpokal ihrer Altersklasse qualifiziert.

Am Donnerstag hat sich auch die U17 des 1. FC Saarbrücken für das Viertelfinale im IKK-Saarlandpokal qualifiziert. Im Stadion „Weißes Kreuz“ in Dillingen siegte das von Karsten Specht trainierte Team gegen den Ligakonkurrenten JFG Saarlouis/Dillingen mit 4:0 (3:0). Doppel-Torschütze Tommy Bubel und Karsten Schmeer trafen vor der Pause, im zweiten Durchgang war dann noch Besnik Zeka für den Gast zum Endstand erfolgreich.

Am übernächsten Donnerstag, 07. April, um 19 Uhr geht es mit dem Viertelfinale bei der JFG Bisttal weiter. Das Spiel findet auf dem Rasenplatz im Wadgasser Gemeindeteil Schaffhausen (Kreuzgartens.) statt.