Sie sind hier:  » U17  » News

U17 trennt sich Unentschieden von Darmstadt 98

Mit einem Remis endete das Testspiel der U17 am Samstagmittag im Nachwuchsleistungszentrum von Darmstadt 98. Der FCS musste dabei in Südhessen auf zahlreiche Spieler verzichten.

Für die Blau-Schwarzen stand die Testbegegnung beim U17-Hessenligisten SV Darmstadt 98 eigentlich unter keinem guten Stern. "Wir mussten zahlreiche Spieler ersetzen, dafür war es ein guter Test, schließlich hat Darmstadt zuletzt zwei Bundesligisten geschlagen“, fand Trainer Karsten Specht nach dem 2:2 (1:2)-Remis im neu erbauten Nachwuchsleistungszentrum der Südhessen lobende Worte für sein Team.

Lukas Klein konnte die Führung der Gastgeber noch im ersten Durchgang ausgleichen. Die Pausenführung egalisierte dann Michael Murioglu.

"Wir haben aufgrund der vielen Ausfälle gut gespielt, es haben immerhin neun Spieler aus dem Aufgebot gefehlt. Somit brachte der Test auch wieder neue Erkenntnisse“, sagte Karsten Specht kurz vor der Fortsetzung der Rückrunde.

Am Mittwochmorgen gibt es einen kurzfristig vereinbarten zusätzlichen Test gegen die SV Saar 05 Jugend, dieses Spiel findet auf dem Kunstrasenplatz am Kieselhumes-Stadion statt.