Sie sind hier:  » U15  » News

Nachwuchs punktet eifrig

Das FCS-Wochenende war bislang ein erfolgreiches. Die Nachwuchsteams haben sich heute stark präsentiert und sowohl die U15-Junioren als auch unser U17-Juniorinnen-Bundesligateam konnte jeweils dreifach punkten.

Die U17 siegte auswärts bei Borussia Mönchengladbach. Laura Becky besorgte in der 16. Minute die Führung für den FCS. Hannah Lenzen glich nach 35 Minuten zum 1:1-Pausenstand aus.

Die drei wichtigen Punkte im Kampf um den Klassenerhalt wurden dann im zweiten Durchgang fix gemacht. Anne Reinhard (55.) und Lara Martin (80.) markierten die Treffer zum 3:1-Erfolg.

Ohne Gegentreffer blieb die U15 in der Regionalliga. Die JFV Rhein-Hunsrück wurde 5:0 besiegt. Noch torreicher wurde es bei der U11. Das Team von Trainer Kai Becker ließ es im Heimspiel gegen den Tabellenzweiten Saar 05 richtig krachen und siegte mit 12:0.