Sie sind hier:  » Startseite  » Verein  » News

In Gedenken an Paul Borgard

Am heutigen Dienstag mussten wir schockiert vom Tod unseres ehemaligen Präsidenten Paul Borgard Kenntnis nehmen. Im Alter von nur 69 Jahren verstarb Paul Borgard unerwartet.

Paul Borgard begleitete den 1. FC Saarbrücken über mehrere Jahrzehnte. Zunächst als Zuschauer und Fan im Stadion, ab Oktober 2010 dann in der Funktion als Präsident an der Spitze des Vereins. Im September 2013 erklärte Paul Borgard seinen Rücktritt und kehrte in seine Rolle als Fan und Ansprechpartner zurück.

Unsere Gedanken sind bei der Familie und allen Freunden, denen wir unser tiefstes Mitgefühl aussprechen und viel Kraft in diesen schweren Stunden, Tagen und Wochen wünschen.