Sie sind hier:  » Startseite  » Verein  » News

FCS frischt Webauftritt auf

Alles neu macht der März. Natürlich nicht alles, aber der Webauftritt des 1. FC Saarbrücken präsentiert sich in deutlich veränderten Gewandt und mit zusätzlichen Inhalten. Wer sich selbst einen Eindruck verschaffen will, unter www.fc-saarbruecken.de gibt es reichlich Infos zum aktuellen Geschehen, aber auch die Historie der Blau-Schwarzen findet ihren Platz.

http://www.fc-saarbruecken.deDie Planungen zur Neugestaltung des Internetauftritts wurden schon vor einiger Zeit auf Initiative des damaligen Vizepräsidenten Florian Kern und früheren Geschäftsführer Thomas Heil gestartet. Die Konkretisierung, der Feinschliff, die Struktur sowie die Bedieneroberfläche und der gestalterische Leitfaden wurde dann in den vergangenen Monaten durch die aktuell handelnden Person entwickelt und umgesetzt.

Mit vielen fleißigen helfenden Händen wurde dem Projekt Leben verliehen. An erster Stelle geht der Dank für Justierung, Gestaltung und Umsetzung an one4vision, formotion, HDW, BFN-IT, aber auch ehrenamtliche Helfer wie Jan Rothaus, nicht zuletzt auch den ehemaligen Pressesprecher Christoph Heiser, der den FCS weiterhin im Hintergrund redaktionell unterstützt.

"Die Neugestaltung der Website war und ist für uns ein sehr spannendes Projekt. Herzlich bedanken will ich mich bei allen Unterstützern, aber auch unserem ehemaligen Partner InfoServe, für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren, die wir auf andere Weise weiterführen werden. Mit dem gestrigen Startschuss haben wir ein erstes Zwischenziel erreicht und wollen die Entwicklung weiter fortsetzen. Elementare Bedeutung hatte für uns, dass wir die Historie des FCS in den neuen Internetauftritt mit einbinden, gepaart mit einer einfacheren, modernen sowie klareren Bedieneroberfläche, und uns insbesondere im Bereich des Online-Ticketing sowie dem Webshop erheblich weiterentwickeln und kundenfreundlicher werden", so Geschäftsführer David Fischer.

Allen Fans wünschen wir viel Spaß beim durchforsten der neuen Website. Über Anregungen freuen wir uns unter marketing@fc-saarbruecken.de.