Sie sind hier:  » Startseite  » Verein  » News

Grundschule Wallenbaum begeistert von FCS-Besuch

Der 1. FC Saarbrücken hat heute pünktlich vor den Osterferien den Schülerinnen und Schülern der Grundschule Wallenbaum einen Besuch abgestattet. Die freuten sich schon seit Wochen auf das Treffen. Das war deutlich zu spüren.  Es war die zweite gemeinsame Aktion mit dem Saarländischen Fußball-Verband binnen einer Woche. Und es hat wieder großen Spaß gemacht, den Kids eine kleine Freude zu bereiten.

Daniel Döringer und André Mandt waren die gefragten Ansprechpartner in der Grundschule. Erst wurde das Duo bei einer Mini-Pressekonferenz mit zahlreichen Fragen gelöchert, später lief die Kugel bei einer gemeinsamen Sportstunde.

Wann habt ihr angefangen Fußball zu spielen? Wer sind eure Teamkollegen? Habt ihr schon in anderen Ländern gespielt? Welche Tricks könnt ihr? Streitet ihr, wenn euch der Gegenspieler foult? Oder auch, was gefällt euch an Fußball? Mit der Antwort, die gemeinsame Arbeit in der Gruppe, der Spaß daran, zusammen ein Ziel zu verfolgen und es zu erreichen, lässt sich dabei über den Sport hinaus transportieren.

Rein sportlich ging es dann im Anschluss zur Sache. Döringer und Mandt absolvierten eine Sportstunde mit den Kids. Am Ende kam es dann, wie sollte es anders sein, zu einem Abschlussspiel. Dabei wollten so viele Schülerinnen und Schüler teilnehmen, dass gleich zwei Hallen in Beschlag genommen wurden.

Ein Wiedersehen wird es dann demnächst im Völklinger Hermann-Neuberger-Stadion geben. Die Grundschüler wurden zu einem der kommenden Heimspiele eingeladen.

Wir freuen uns schon auf euren Besuch!