Sie sind hier:  » Startseite  » Sponsoring  » News

Tradition verbindet – MÉGUIN und FCS starten Partnerschaft

Seit 1903 wird beim 1. FC Saarbrücken Fußball gespielt. Zu dieser Zeit schon fest etabliert war die Firma MÉGUIN, die bereits 1847 von Gustav Méguin gegründet wurde. Ab sofort geht es gemeinsam in die Zukunft. MÉGUIN – Oils of Germany unterstützt den FCS als offizieller Partner und wird unter anderem durch eine TV-Werbebande bei den Heimspielen des FCS präsent sein.

"Der 1 FC Saarbrücken und MÉGUIN sind zwei über das Saarland hinaus bekannte Marken mit einer großen Historie – das verbindet. Das Engagement bei diesem Traditionsverein unterstreicht unser Bekenntnis zum Standort. Zudem spiegelt Fußball unsere Arbeitsauffassung sehr gut wider: schnell, direkt und sehr kreativ. Und nur als Team ist einem der Erfolg beschert“, sagt Marketingleiter Peter Baumann.

MÉGUIN ist ein führender Systemlieferant auf dem Gebiet der Mineralölprodukte und Schmierstoffe. Angeboten wird ein lückenloses Sortiment an Schmierstoffen, Fetten und Additiven u.a. für die Industrie. Das Unternehmen ist Teil des LIQUI MOLY-Firmenverbunds und agiert von seinem regionalen Standort auf nationalen wie internationalen Parkett.

"MÉGUIN ist ein gewachsenes Unternehmen, das fest im Saarland verwurzelt ist. Wir freuen uns sehr, einen starken regionalen Partner für uns gewonnen zu haben“, so FCS-Geschäftsführer David Fischer.

Detaillierte Informationen zur MÉGUIN GmbH & Co. KG gibt es unter www.meguin.de.