Sie sind hier:  » Startseite

Saarlandpokal: FCS nach Vorfällen in Hasborn mit Strafe belegt

Beim SV Hasborn-Dautweiler startete der 1. FC Saarbrücken in den Saarlandpokal. Das Ticket für die nächste Runde wurde damals spät gelöst. Aufgrund pyrotechnischer Vergehen wurde der FCS vom Saarländischen Fußball-Verband jetzt mit einer Geldstrafe in Höhe von 5.000 Euro belegt.