Sie sind hier:  » Startseite  » Aktuell  » News

Fink & Walter neuer Partner des FCS

Der 1. FC Saarbrücken darf einen weiteren neuen Partner bei sich begrüßen. Das saarländische Traditionsunternehmen Fink & Walter mit Sitz in Merchweiler unterstützt ab sofort die Blau-Schwarzen.

Fink & Walter stellt Verbandstoffe und Klinikbedarfsartikel her. Das Unternehmen ist in zwei Geschäftsfelder aufgeteilt. Zum einen produziert und vertreibt Fink & Walter seine eigene Verbandstoffmarke FIWA®, zum anderen erfolgt ein großer Teil der Fertigung in kundenspezifischer Aufmachung (Private Label). Aktuell errichtet Fink & Walter in Merchweiler eine neue Logistikhalle mit einem Bürokomplex, um dem kontinuierlichen Umsatzwachstum gerecht zu werden.  

Fink & Walter wird neben einem klassischen Werbepaket zukünftig den Verein mit diversen Arten von Tapeverbänden sowie Unterziehbinden versorgen und damit seine langjährige Erfahrung sowie hohe Kompetenz einbringen.

Der FCS begrüßt Fink & Walter recht herzlich und freut sich auf die zukünftige Zusammenarbeit.  

Statement - Christian Walter: „In der Vergangenheit haben wir den FCS eher aus der Ferne beobachtet. Vor etwa einem Jahr hat uns unser langjähriger Freund Frank Hälsig – Aufsichtsratsvorsitzender des FCS – dazu bewegt, einige Spiele zusammen mit unseren Familien live im Stadion anzuschauen. Hierdurch hat er unsere Leidenschaft für den FCS entfacht – seit dem brennen wir für unseren Heimatverein, versuchen möglichst viele Spiele mit der ganzen Familie zu besuchen und haben uns dazu entschlossen, den Verein darüber hinaus zu unterstützen.“