Sie sind hier:  » Profis  » News

Corona-Fälle in Duisburg: Spielabsage gegen den 1. FC

Die für heute Abend vorgesehen Partie in der 3. Liga zwischen dem MSV Duisburg und dem 1. FC Saarbrücken muss leider kurzfristig abgesagt werden. Nach einer erneuten Corona-Testreihe am gestrigen Tag, sind zwei weitere Spieler des MSV Duisburg positiv auf das COVID-19-Virus getestet wurden. Damit sind insgesamt vier Spieler der „Zebras“ betroffen und es wurde sofortige Team-Quarantäne durch das örtliche Gesundheitsamt angeordnet. Auf Basis der geltenden Durchführungsbestimmungen nach § 15 hat der DFB die Begegnung von heute Abend abgesetzt in Abstimmung mit dem zuständigen Gesundheitsamt. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.