Sie sind hier:  » Profis  » News

Informationen zum Achtelfinal-Duell mit dem KSC

Morgen steht das erste Highlight des Jahres an. Der 1. FC Saarbrücken trifft im Achtelfinale des DFB-Pokals auf den Karlsruher SC. Das Hermann-Neuberger-Stadion ist restlos ausverkauft, Tageskassen werden deshalb keine geöffnet sein.

Aufgrund des großen Zuschauerandrangs wird jedem Besucher eine frühzeitige Anreise angeraten. Das Stadion öffnet bereits um 18.45 Uhr seine Tore.

Da die Parkplatzkapazitäten rund um das Stadion sehr begrenzt sind, sollte nach Möglichkeit auf den öffentlichen Personennahverkehr zurück gegriffen werden.

Ebenfalls gilt es, intensivierte Einlasskontrollen einzuplanen, insbesondere aufgrund der Vorkommnisse beim Zweirundematch gegen Köln.