Sie sind hier:  » Profis  » News

FCS siegt deutlich mit 13:0

Bereits nach zwei Minuten klingelte es das erste Mal im Kasten der Gastgeber. Nach Ecke von Franji? war Kapitän Manuel Zeitz zur Stelle. Bis zur Pause schraubten Sebastian Jacob mit einem lupenreinen Hattrick und Tobias Jänicke das Ergebnis auf 5:0.

 

In der Halbzeit nahm Dirk Lottner neun Veränderungen vor, einzig Ramon Castellucci und Tobias Jänicke spielten durch. Den Torreigen in der zweiten Hälfte eröffnete Markus Mendler, der auch die Kapitänsbinde im zweiten Abschnitt übernahm. Anschliessend zeigte Fabian Eisele sein Können, der sich für die nächsten vier Treffer verantwortlich zeichnete. Das 11:0 markierte zur Abwechslung einmal ein Defensivakteur der Blau-Schwarzen. Nach einer Ecke von Mendler stieg Nino Miotke am höchsten und nickte ein. Das Dutzend machte dann erneut wieder Mendler voll und den Schlusspunkt setzte Gillian Jurcher mit einem satten Schuss zum 13:0 Endstand.

 

Der nächste Test steht am Samstag an, dann ist der 1. FC Saarbrücken gegen die Sportfreunde Köllerbach im Einsatz. Die Einnahmen des Spieles sind zu Gunsten der Kinderkrebsstation des Universitätsklinikums. Gespielt wird auf der Sportanlagen in Wallerfangen.