Sie sind hier:  » Junioren

Umstrukturierungen im Jugendbereich

Unter der Führung des neuen 1. Vorsitzenden Jörg Alt und Jugendleiter Nico Weißmann hat der 1. FCS vor Rückrundenbeginn Veränderungen im Trainerstab der Jugend vorgenommen. Dabei bleibt Karsten Specht U19-Trainer, Michael Löber übernimmt von Manfred Leonhart die U17, der zur U13 wechselt. Der frühere A-Jugend-Bundesligatrainer Bernd Rohrbacher (Foto) kehrt als U16 Trainer zurück und soll im Sommer die U15 übernehmen, die bis dahin von Dirk Böffel trainiert wird. Stefan Masfelder (ehemaliger Co-Trainer von Rohrbacher in der Junioren-Bundesliga) übernimmt die U14. ,,Wir haben uns dazu entschlossen, einige Veränderungen vorzunehmen, um uns besser aufzustellen und in der Rückrunde erfolgreich zu sein. Derzeit laufen die Gespräche, wie wir uns zur kommenden Saison aufstellen werden", sagte Alt.