Sie sind hier:  » Junioren

Großer Erfolg und Anerkennung für FCS-Nachwuchsarbeit

Das NLZ des 1. FC Saarbrücken ist im Rahmen des strengen DFB-Lizenzierungsprozesses erstmals in der Vereinsgeschichte in die „Kategorie 2“ eingestuft worden. Die jahrelange Aufbauarbeit einer leistungsfähigen Nachwuchsarbeit trägt damit weitere Früchte und beweist nun offiziell auch die qualitativen Voraussetzungen der Blau-schwarzen Jugendförderung.

 

„Das ist natürlich ein Erfolg, auf den wir stolz sein können und dürfen. Er ist umso höher zu bewerten, als die Einstufung in Kategorie 2 sogar ohne Auflagen gewährt wurde. Das ist ein wertvolles Signal an die fußballbegeisterte Jugend im Südwesten, dass in Saarbrücken eine Talentförderung auf höchstem Niveau stattfindet. Wir danken allen Trainer, Betreuern, Eltern und Spielern der FCS-Nachwuchsfamilie, die ihren Beitrag zu diesem sichtbaren Ausrufezeichen geleistet haben“, so NLZ-Leiter Karsten Specht und Jugendleiter Nico Weißmann.