Sie sind hier:  » Frauen  » News

FCS-Frauen überwintern auf Tabellenplatz Zwei

Zum Jahresabschluss musste der FCS noch einmal reisen. Im baden-württembergischen Sindelfingen feierte die Mannschaft von Trainer Taifour Diane einen Sieg und sicherte damit den zweiten Tabellenplatz hinter Bayern München II über die Winterpause.

Bereits nach sieben Minuten brachte Lena Ripperger den FCS in Front, ehe Sommerneuzugang Julia Eybe zwei Minuten vor dem Pausenpfiff sogar auf 2:0 erhöhen konnte. Nach dem Seitenwechsel verkürzte Sindelfingen durch Nadine Rolser auf 2:1 (55.), ehe Anja Selensky (61.) und Tamara Tröster (63.) mit einem Doppelschlag das Spiel zu Gunsten der Saarländer endgültig entschieden.

Beim FCS kam in der Schlussviertelstunde Lea-Marie Grünnagel zu ihrem Zweitligadebüt.

Nach der Winterpause geht es für den FCS am 11. Februar mit einem Heimspiel weiter. Zum Nachholspiel gastiert der SC Freiburg II auf dem Saarbrücker Kieselhumes.

Text: Boris Schellenberg / Foto: Joachim Dörr