Sie sind hier:  » 2. Mannschaft  » News

Zweite startet mit Kantersieg

Die 2. Mannschaft des 1. FC Saarbrücken ist mit einem deutlichen Sieg in die neue Runde der Kreisliga A Südsaar gestartet und hat damit sofort die Tabellenspitze übernommen. Gegen den FV Püttlingen II setzte sich das Team von Spielertrainer Sammer Mozain mit 22:0 (9:0) durch.

Schon nach acht Minuten war es Connor Harding, der die Torjagd eröffnete. Bis zur Pause folgten Treffer von Enis Muqai (17.), Nico Klein (18.), Carsten Strässer (32., 35.), erneut Connor Harding (34. und 44.) sowie dem Spielertrainer selbst (40. und 45.).

Nach der Pause ließ der FCS nicht nach, traf weitere dreizehn Mal ins Schwarze. Connor Harding krönte seine herausragende Leistung mit weiteren drei Treffern (47., 63. und 72.). Enis Muqai steuerte das 11:0 bei (49.), ehe sich auch Carsten Strässer weiter am Tore-Festival beteiligte (51., 66., 73. und 83.). Philipp Häfner erzielte per Doppelschlag die Treffer Nummer 13 und 14 (56. und 58.), sowie das 17:0 (70.). Den letzten Treffer steuerte der eingewechselte Filippo Paxia in der Schlussminute bei.

So haben sie gespielt...

1. FC Saarbrücken II. Hess, Mozain (77. Gerhard), M. Klein (57. Didion), Niebuhr, Cukur (60. Paxia), Muqai, T. Carl, N. Klein (57. Hadia), Häfner, Harding Spielertrainer: Sammer Mozain

FV Püttlingen II: Wittmer (40. Baspinar), Kalabalik, Becker, Senol, Paulus, Dahmen, Maas, Trenz, Speicher, Hubertus, Albert Trainer: Andreas Albert

Tore: 1:0 Harding (8.), 2:0 Muqai (17,), 3:0 N. Klein (18.), 4:0 Strässer (32.), 5:0 Harding (34.), 6:0 Strässer (35.), 7:0 mozain (40.), 8:0 Harding (44.), 9:0 Mozain (45.), 10:0 harding (47.), 11:0 Muqai (49.), 12:0 Strässer (51.), 13:0 Häfner (56.), 14:0 Häfner (58.), 15:0 Harding (63.), 16:0 Strässer (66.), 17:0 Häfner (70.), 18:0 Harding (72.), 19:0 Strässer (73.), 20:0 Harding (77.), 21:0 Strässer (83.), 22:0 Paxia (90.)

Schiedsrichter: Christian Schaub (Sulzbach, Saar)

Zuschauer: 450