Sie sind hier:  » 2. Mannschaft  » News

2. Mannschaft bleibt an der Tabellenspitze

Schwerer als gedacht tat sich die Zweite des 1.FC Saarbrücken im Heimspiel der Kreisliga A Südsaar am Sonntag gegen Eintracht Altenwald. Erst zwei Minuten vor der Pause konnte Carsten Sträßer den Gastgeber beim 6:0 (1:0)-Erfolg in Führung bringen. Doch nach der Pause schalteten die Malstatter mindestens einen Gang höher, so dass das Gästeteam aus Sulzbach noch fünf Treffer hinnehmen musste.

Sträßer erhöhte mit seinem zweiten Treffer elf Minuten nach Wiederbeginn auf 2:0, Enis Muqai ließ in der 61. Minute das 3:0 folgen. Connor Harding besorgte in der 70. Minute das 4:0, ehe Nico Klein drei Minuten später schon das 5:0 folgen ließ. Den Schlusspunkt setzte wieder Carsten Sträßer mit dem 6.0 in der 87. Minute.

Der Vorsprung vor dem Tabellenzweiten SV Gersweiler II, der sein Sonntagsspiel beim FV 08 Püttlingen II mit 8:0 (4:0) gewann, bleibt bei vier Punkten. Aussagekräftiger ist aber der Abstand zum Dritten FC Rastpfuhl II. der zwar zwei Punkte weniger als Gersweiler, aber die gleiche Anzahl an Spielen wie die FCS-Zweite hat. Auf Rastpfuhl hat das FCS-Team sechs Punkte Vorsprung.

So haben sie gespielt…

1. FC Saarbrücken II: Rick Hess, Sammer Mozain, Manuel Niebuhr, Fabio Romano, Christian Penth, Nico Klein, Mehmet Cukur, Enis Muqaj, Connor Harding, Philipp Häfner (80. Shoberali Ghasimi), Carsten Sträßer - Trainer: Sammer Mozain   

SVG Altenwald II: Stephan Kirsch, Riccardo Bentivegna, Jannis Trinkaus, Dominik Kolling, Yannick Leist, Thomas Drumm, Philipp Schäfer, Eric Ulrich, Nils Gießelmann, Günter Collet (33. Pierre luc Wascher), Janick Fink - Trainer: Dirk Maurer  

Schiedsrichter: Hartwig Reibe

Zuschauer: 50  

Tore: 1:0 Carsten Sträßer (43.), 2:0 Carsten Sträßer (56.), 3:0 Enis Muqaj (61.), 4:0 Connor Harding (70.), 5:0 Nico Klein (73.), 6:0 Carsten Sträßer (87.)