Sie sind hier:  » 2. Mannschaft  » News

Zweite startet mit klarem Sieg ins neue Jahr

Die Zweite hat das neue Jahr in der Kreisliga A Südsaar mit einem deutlichen Heimsieg begonnen. Gegen die Zweite des SV Ritterstraße gab es am Sonntagnachmittag auf dem Kunstrasenplatz am FC-Sportfeld einen klaren 9:0 (4:0)-Erfolg. Da Co-Spitzenreiter FC Rastpfuhl II spielfrei war, konnte ein Drei-Punkte-Polster aufgebaut werden.

Für die Führung sorgte Philipp Häfner bereits nach fünf Minuten. Enis Muqai erhöhte nach 25 Minuten auf 2:0, Hichem Bellarouci ließ schon drei Minuten später das 3:0 folgen, ehe Nico Klein in der 38. Minute den Pausenstand sicherte.

Philipp Häfner eröffnete Durchgang II mit dem 5:0 (56.), dem Enis Muqai nach genau einer Stunde das 6:0 folgen ließ. Auch Spielertrainer Sammer Mozain beteiligte sich am Schützenfest und steuerte das 7:0 (73.) bei. Das 8:0 blieb Connor Harding in der 86. Minute vorbehalten, er stellte zwei Minuten später auch den Endstand her.

Die FCS-Zweite bleibt in der Kreisliga weiter ungeschlagen.  

So haben sie gespielt…  

1. FC Saarbrücken II: Rick Hess, Sammer Mozain, Manuel Niebuhr, Marc Klein, Thorsten Carl, Mehmet Cukur, Enis Muqaj, Hichem Bellarouci, Nico Klein (65. Shoberali Ghasimi), Philipp Häfner (70. Carsten Sträßer), Connor Harding - Trainer: Sammer Mozain  

SV Ritterstraße II: Niclas Deutsch, Christian Utsch, Aymerik Laala, Mohamed Rizek, Cedric Krebs, Mousa Abdulaal, Nico Dörr (86. Almoutaz Billah Fattahi), Jan Ottenthal, Habib Rezaie, Abdalsalam Assaf, Torsten Ostermann - Trainer: Torsten Ostermann  

Schiedsrichter: Michael Wilhelm

Zuschauer: 40

Tore: 1:0 Philipp Häfner (5.), 2:0 Enis Muqaj (25.), 3:0 Hichem Bellarouci (28.), 4:0 Nico Klein (38.), 5:0 Philipp Häfner (56.), 6:0 Enis Muqaj (60.), 7:0 Sammer Mozain (73.), 8:0 Connor Harding (86.), 9:0 Connor Harding (88.)