Sie sind hier:  » 2. Mannschaft  » News

Zweite tritt zum Test beim Verbandsligisten SC Reisbach an

Die Zweite des 1. FC Saarbrücken nimmt am Samstag die Testspielserie für die Fortsetzung der Kreisliga A Südsaar auf. Erster Gegner ist der SC Reisbach aus der Verbandsliga Südwest. Das Spiel findet im Saarwellinger Gemeindeteil auf dem dortigen Kunstrasenplatz (Lohwiese) statt.

„Wir haben bewusst einen höherklassigen Gegner gewählt, da wissen wir gleich, wo wir dran sind und was wir in den kommenden Wochen machen müssen. Es ist ein etabliertes Team aus der Verbandsliga, das uns hoffentlich alles abverlangt, damit wir an die Grenzen gehen müssen. Wir haben ja noch Zeit bis zum ersten Spiel, die wollen wir effektiv nutzen“, sagte Spielertrainer Sammer Mozain.

Neu im Team ist Shoberali Ghasimi vom SV Bübingen, für den es der erste Auftritt im blau-schwarzen Dress sein wird. Probleme gibt es auf der Torwartposition. Marco Morgenthaler ist wieder im Training, sein Einsatz scheint aber noch fraglich. Für Rick Hess, der seit Kurzem wieder im Mannschaftstraining ist, kommt die Begegnung noch zu früh. Filippo Paxia steht der Zweiten aus beruflichen Gründen nicht mehr zur Verfügung.