Sie sind hier:  » 2. Mannschaft  » News

2. Mannschaft kann am Mittwoch Tabellenführung ausbauen

Die Zweite des 1. FC Saarbrücken hat in der Mittte der englischen Woche und zum Abschluss der Vorrunde den SV Geislautern II zu Gast (19 Uhr, Kunstrasenplatz am FC-Sportfeld, Camphauser Str.). Das Spiel wurde am ursprünglichen Termin abgesetzt, weil Geislautern II einige Spieler, die in der Ersten aushelfen mussten, fehlten.

„Wie immer erwarten wir voller Respekt und mit dem nötigen Ernst den Gegner. Wir wissen, dass sie mit Spielern der Ersten auftreten könnten, aber das ist für uns nicht von Belang, wir nehmen jeden Gegner wie er kommt. Wir haben in den letzten Spielen wieder gezeigt, dass wir uns vor keinem Gegner verstecken müssen“, sagte FCS-II-Trainer Sammer Mozain nach dem 15:0 (9:0)-Kantersieg beim SV Hermann-Röchling-Höhe II.

Außer dem weiterhin angeschlagenen Rick Hess sind alle Spieler im Kader. Til Didion saß im Völklinger Stadtteil nach längerer Pause wieder auf der Bank.

Die FCS-Zweite, die die Tabelle vor dem punktgleichen FC Rastpfuhl II anführt, kann mit einem weiteren Erfolg einen Drei-Punkte-Vorsprung erreichen. Die Anzahl der ausgetragenen Spiele ist am Mittwochabend dann auch wieder gleich.