Sie sind hier:  » 2. Mannschaft  » News

Zweite macht es erneut zweistellig

Die Zweite des 1. FC Saarbrücken hat sich mit einem 15:0 (9:0)-Sieg bei der Zweiten des SV Hermann-Röchling-Höhe die Tabellenführung vom FC Rastpfuhl II wieder zurück geholt.

Philipp Häfner eröffnete bereits nach fünf Minuten den Torreigen, ehe Carsten Strässer mit vier Treffern (9., 15., 17. und 21.) innnerhalb von zwölf Minuten auf 5:0 aus Gästesicht erhöhte. Fabio Romano machte in der 31. Minute das halbe Dutzend voll. Carsten Strässer (35.) und Philipp Häfner (43. und 45.) ließen zwei weitere Treffer zum 0:9-Pausenstand folgen. Carsten Strässer legte gleich zu Beginn des zweiten Durchgangs das 0:10 nach. Dann war es Philipp Häfner vorbehalten, das 0:11 zu erzielen (65.). Enis Muqai markierte das 0:12 (70.), ehe Hichem Bellarouchi in seinem ersten Spiel im FC-Trikot sein erstes Tor erzielte (85.). Connor Harding legte noch zwei Treffer zum 0:15-Endstand nach (87. und 89.).

„Wir haben das Spiel von Anfang an bestimmt, waren deutlich überlegen. Gut war auch, dass Hichem gleich nach seiner Einwechslung traf und gezeigt hat, dass er sofort integriert ist. Wir freuen uns schon, dass wir am Mittwoch gegen Geislautern II wieder antreten zu dürfen“, sagte Spielertrainer Sammer Mozain nach dem Spiel im Völklinger Stadtteil.

Durch den hohen Erfolg haben die Malstatter die Tabellenführung zurückerobert.

So haben sie gespielt…

SV Hermann-Röchling-Höhe II: Fabian Mink, David Walter, Iskender Avsar, Björn Schülbe, Thomas Hirscher, Alexander Kindel, Manuel Cavalic (52. Michael Klein), Björn Schmitt, Sylvano Neff, Sascha Klinkmüller, Stefan Klein Trainer: Kai Schmitt

1. FC Saarbrücken II: Marco Morgenthaler, Thorsten Carl (62. Nico Klein), Sammer Mozain, Manuel Niebuhr, Fabio Romano (77. Esat Hadja), Mehmet Cukur, Christian Penth (62. Hichem Bellarouci), Enis Muqaj, Connor Harding, Philipp Häfner, Carsten Sträßer (63. Filippo Paxia) Trainer: Sammer Mozain

Schiedsrichter: Wolfgang Stöckl (Saarbrücken )

Zuschauer: 60

Tore: 0:1 Philipp Häfner (5.), 0:2 Carsten Sträßer (9.), 0:3 Carsten Sträßer (15.), 0:4 Carsten Sträßer (17.), 0:5 Carsten Sträßer (21.), 0:6 Fabio Romano (31.), 0:7 Carsten Sträßer (35.), 0:8 Philipp Häfner (43.), 0:9 Philipp Häfner (45.), 0:10 Carsten Sträßer (47.), 0:11 Philipp Häfner (65.), 0:12 Enis Muqaj (70.), 0:13 Hichem Bellarouci (85.), 0:14 Connor Harding (87.), 0:15 Connor Harding (89.)