News

News


19.09.2014
Liga-Splitter: Ausblick 10. Spieltag - Saarbrücken will die Siegesserie ausbauen!

Wenn Tabellenführer 1. FC Saarbrücken am Freitag (ab 19.00 Uhr) im Rahmen des 10. Spieltages in der Regionalliga Südwest auf die U23 von 1899 Hoffenheim trifft, dann steht die Siegesserie des FCS auf dem Prüfstand. Die Blau-Schwarzen, die von Fuat Kilic trainiert werden, gaben in den vergangenen fünf Partien keinen einzigen Punkt ab. Durch diese eindrucksvolle Erfolgsbilanz zog der FCS an allen Konkurrenten vorbei und belegt seit zwei Spieltagen den ersten Tabellenplatz.


19.09.2014
U23 mit Personalproblemen nach Gonsenheim

Die U23 will nach sechs Spielen ohne Sieg endlich mal wieder ein Erfolgserlebnis in Form von drei Punkten. Doch am Sonntag beim SV Gonsenheim (15 Uhr, Kunstrasenplatz Waldsportanlage Kapellenweg) wäre Trainer Bernd Eichmann wohl schon mit einem Punktgewinn zufrieden. Denn der Gastgeber aus der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt Mainz liegt derzeit auf Tabellenplatz sechs.


19.09.2014
U16 kann sich oben festsetzen

Für die U16 steht am Sonntag der vierte Spieltag an. Zu Gast im FC-Sportfeld sind dann die Sportfreunde Eisbachtal mit ihrer U17. Los sgeht es um 13 Uhr. Dabei könnte sich das Team von Trainer Martin Forkel bei einem weiteren Erfolg direkt oben festsetzen.


19.09.2014
U19 empfängt die TSG Hoffenheim

Die U19 ist am Sonntag beim zweiten Heimspiel der laufenden Runde gefordert. Zu Gast am Quierschieder Franzenhaus ist dann der amtierende Deutsche Meister, die U19 der TSG Hoffenheim. Der Anpfiff erfolgt um 13 Uhr.


18.09.2014
Im Zusammenspiel zu den nächsten Punkten

Die Bilanz der letzten Wochen: Fünf Spiele, fünf Siege, Tabellenführer! Mehr geht nicht. Dabei ist kein Zauber im Spiel, es ist das Ergebnis konzentrierter und akribischer Arbeit. Die soll auch am Freitag, 15. September, erneut belohnt werden. Der 1. FC Saarbrücken empfängt im Ludwigspark die TSG 1899 Hoffenheim II. Der Anpfiff erfolgt um 19 Uhr.


18.09.2014
Auswärtsfahrt nach Trier bereits in Planung

Zunächst geht es zweimal im Park zur Sache, bei den Fanclubs laufen aber auch bereits die Planungen für das nächste Auswärtsspiel. Am 12. Spieltag steht erneut ein packendes Derby in der Fremde an. Der FCS gastiert am 3. Oktober beim SV Eintracht Trier. Was bisher auswärts glänzend funktioniert hat, soll auch dort wiederholt werden. Mit den Fans als 12. Mann im Rücken gilt es weitere Punkte einzufahren.


18.09.2014
U17 gastiert beim 1. FC Nürnberg

Für die U17 steht am Sonntag (11 Uhr, Club-Gelände Valznerweiherstraße) die Partie beim 1. FC Nürnberg auf dem Programm. Der Gastgeber hat einen Punkt, die Blau-Schwarzen noch keinen. Das soll sich ändern. Die Ausgangslage ist klar, mit einem Sieg könnte der FCS Nürnberg hinter sich lassen.


16.09.2014
Liga-Splitter: Vorschau Nachholspiele

Hessen-Derby in Baunatal

In einem hessischen Derby treffen am Dienstag (ab 19 Uhr) der KSV Baunatal und der KSV Hessen Kassel aufeinander. Dabei wollen die Gastgeber aus Baunatal in der Nachholpartie vom 9. Spieltag den ersten Sieg gegen den „großen Nachbarn“ seit dem 24. September 2005 einfahren. Damals musste sich Kassel vor eigenem Publikum 0:1 geschlagen geben.


16.09.2014
Lange Zwangspause für Max Rupp

Im Sommer gelang Max Rupp mit der U19 der Aufstieg in die Bundesliga, gefolgt vom Schritt in die erste Mannschaft. Jetzt muss der 19-jährige allerdings kürzer treten, ein Anriss der Patellasehne zwingt ihn zur Auszeit. Eine Operation wird bei Rupp nach aktuellem Stand nicht erforderlich sein, die Verletzung wird konservativ behandelt.


14.09.2014
U19 siegt in Augsburg

Der U19 ist am 5. Spieltag der zweite Sieg der noch jungen Spielzeit gelungen und damit wanderten die Punkte fünf, sechs und sieben aufs Konto. Beim FC Augsburg behielt das Team von Trainer Bernd Rohrbacher mit 3:2 die Oberhand.