News

News


14.02.2016
Remis zum Auftakt - 1:1 im Spitzenspiel

Die Rückrunde startete für die FCS-Frauen mit einer Punkteteilung. Die Partie bei Borussia Mönchengladbach endete 1:1. Marie Steimer brachte die Blau-Schwarzen im zweiten Durchgang in Führung, Kelly Simons glich wenig später für die Gastgeberinnen aus. In der Tabelle bleiben beide weiterhin die heißesten Anwärter um den Aufstieg. Da weder Hoffenheim II, noch Bayern II aufsteigen können, belegt Gladbach auf Rang drei aktuell die Pole Position.


14.02.2016
Generalprobe bei U19-Regionalligisten gelungen - U17 siegt gegen Obere Saar

Sieben Tage vor dem ersten Punktspiel im neuen Jahr kann das U17-Team auf eine gelungene Generalprobe verweisen. Beim U19-Team der JFG Obere Saar, das ebenfalls in der Regionalliga Südwest spielt, gab es am Sonntag einen 3:0 (0:0)-Erfolg.


13.02.2016
Überraschung bleibt aus - Hoffenheim siegt 3:0

Der 1. FC Saarbrücken hat die eventuell vorhandene Verunsicherung beim Tabellenzweiten TSG Hoffenheim aufgrund des Trainerwechsels von Julian Nagelsmann hin zu Matthias Kaltenbach nicht ausnutzen können. Die Kraichgauer legten früh einen Zwei-Tore-Vorsprung hin und entschieden das A-Junioren-Bundesligaspiel im ersten Durchgang.


12.02.2016
FCS testet kommende Woche in Brebach und Freiburg

Das Trainingslager ist beendet, ab heute ist unser Team wieder im FC-Sportfeld unterwegs und will die kommenden Wochen nutzen, um sich den Feinschliff zu holen und zum Start am 29. Februar (20.15 Uhr) in Worms auf den Punkt da sein.

Gestern Vormittag bat Cheftrainer Falko Götz zur abschließenden Einheit in Belek, heute um 15 Uhr und morgen Vormittag um 10 Uhr sind unsere Jungs dann in dieser Woche noch zweimal im FCS-Sportfeld am Ball.


12.02.2016
Happy Birthday, Eiche

Bernd Eichmann feiert heute seinen 50. Geburtstag und der FCS wünscht alles erdenklich Gute! Sechs Spielzeiten verbrachte er als Aktiver bei den Blau-Schwarzen und war dabei in knapp 200 Partien im Einsatz. Später kehrte Eichmann als Trainer der U23 zurück und war kurzzeitig auch als Interimstrainer der ersten Mannschaft im Einsatz. Als Spieler wechselte er zur Saison 1989/90 zu den Blau-Schwarzen und war in 33 Partien in der Bundesliga am Ball. Dazu verbuchte er weit über 100 Einsätze in der zweiten Liga.


12.02.2016
U19 trifft auf Hoffenheim - Patrik Herbrand im Portrait

Patrik Herbrand war einer der Garanten für den Auftakterfolg gegen den SC Freiburg. Am morgigen Samstag tritt unsere U19 auswärts beim deutschen Vizemeister TSG Hoffenheim an. Im Vorfeld möchten wir Euch unseren Neuzugang zwischen den Pfosten vorstellen.


11.02.2016
U19 bei Meisterschaftsanwärter Hoffenheim gefordert

Die U19 hat einen starken Start ins Pflichtspieljahr 2016 hingelegt. Zum Auftakt gegen den SC Freiburg siegte das Team von Trainer Martin Forkel durch zwei späte Tore mit 4:3 und verbuchte drei wichtige Punkte gegen einen direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt. Am Wochenende steht jetzt die Reise zu einem Meisterschaftsanwärter an. Die Blau-Schwarzen gastieren am Samstag, 13. Februar, bei der TSG 1899 Hoffenheim. Der Anpfiff im Dietmar-Hopp-Stadion (Silbergasse 45, 74889 Sinsheim) erfolgt um 14 Uhr.


11.02.2016
Unter optimalen Bedingungen hart und fokussiert gearbeitet

Das Trainingslager ist absolviert. Der 1. FC Saarbrücken hat sich heute aus Belek verabschiedet und die Rückreise von der türkischen Riviera nach Deutschland angetreten. Im Rückblick kann man klar festhalten, die Mannschaft hat hart, intensiv und sehr fokussiert gearbeitet.


11.02.2016
FCS-Frauen starten in Gladbach

Für die FCS-Frauen geht die Vorbereitung schnellen Schrittes zu Ende. Das erste Meisterschaftsspiel des Jahres ist schon klar in den Fokus gerückt. Am Sonntag, 14. Februar, gastieren die Blau-Schwarzen bei Borussia Mönchengladbach. Der Anpfiff im Grenzlandstadion (Jahnplatz 1, 41236 Mönchengladbach) erfolgt um 14 Uhr.


10.02.2016
Tag 9 in Belek - Abschließender Test endet Remis

Am neunten Tag im Trainingslager stand die Begegnung gegen die TSG Neustrelitz auf dem Programm. Anschwitzen am Vormittag und dann waren alle Jungs nochmal im Einsatz. Das Endergebnis zum Abschluss des Trainingslagers lautete 3:3.

„Jeder hat nochmal Einsatzzeit bekommen und hatte die Möglichkeit, sich anzubieten. In den kommenden Spielen wollen wir uns jetzt mehr und mehr einspielen", so Falko Götz.