News

News


19.04.2014
Zweite zeigt Moral – 3:3 in Ludwigshafen

Die U23 hat sich mit dem 3:3 (1:0) beim FC Arminia Ludwigshafen einen Punkt bei einem Aufstiegsanwärter ergattert, bleibt in der Tabelle der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar aber Schlusslicht. Der Abstand auf den sicheren vierzehnten Rang hat sich durch den 4:0-Erfolg des SV Alemannia Waldalgesheim bei Borussia Neunkirchen sogar auf sechs Punkte erhöht.


19.04.2014
Platz 3 untermauert

Die FCS-Frauen konnten sich am 17. Spieltag das Osterfest mit drei Punkten versüßen. Gegen den FC Bayern München II siegte das Team von Winfried Klein und Taifour Diane mit 2:0. Sarah Schatton besorgte in der 55. Minute die Führung, Jacqueline De Backer netzt in der 84. Minute zum Endstand ein.


18.04.2014
111 Jahre 1. FC Saarbrücken

Der 18. April ist ein ganz besonderer Tag in der Geschichte des 1. FC Saarbrücken. Im Jahr 1903 wurde an jenem 18. April die Fußballabteilung im TV Malstatt gegründet und der FCS war geboren.

Die Anfänge


18.04.2014
FCS will seine Chance am Leben halten

Der 1. FC Saarbrücken hat seine Ausgangsposition im Kampf um den Klassenerhalt am letzten Wochenende durch den überzeugenden Auftritt und die drei Punkte in der Partie gegen den Halleschen FC verbessert. Damit konnte nach dem ersten von fünf K.o.-Spielen eine positive Bilanz gezogen werden. Damit das auch nach Saisonende noch von Bedeutung ist, wollen die Blau-Schwarzen am Sonntag, 20. April, beim SC Preußen Münster nachlegen. Der Anpfiff im Preußenstadion erfolgt um 14 Uhr.


18.04.2014
Falkenberg und Schmidt müssen aussetzen

Zweimal in Serie startete der 1. FC Saarbrücken mit der gleichen Startformation, am Sonntag muss Cheftrainer Fuat Kilic gezwungenermaßen Änderungen vornehmen. Dass Martin Forkel aufgrund eines Faserrisses im Oberschenkel ausfällt, stand schon zu Wochenbeginn fest. Die Verletzung stammt aus der Partie gegen Halle. Kim Falkenberg ersetzte ihn im zweiten Durchgang, doch sowohl er als auch Patrick Schmidt stehen beim Auftritt in Münster nicht zur Verfügung.


17.04.2014
Zweite reist zum Aufstiegsanwärter

Die U23 steht am Samstag (15 Uhr, Bezirkssportanlage Hoher Weg, Rheingönheim)  vor einer schwierigen Auswärtsaufgabe. Die Reise geht zum derzeitigen Tabellen-Vierten FC Arminia Ludwigshafen, der sich noch berechtigte Hoffnungen auf den Aufstieg in die Regionalliga Südwest macht, zumal die Zukunft des finanziell angeschlagenen  Tabellenzweiten FSV Salmrohr fraglich ist.


17.04.2014
FCS-Frauen bereits am Samstag gefordert

Normalerweise jagen sie sonntags nach Punkten, an diesem Wochenende gehen die FCS-Frauen bereits am Samstag, 19. April, an den Start. Zu Gast im Stadion am Kieselhumes ist dann die zweite Mannschaft des FC Bayern München. Der Anpfiff erfolgt um 13 Uhr.


16.04.2014
Mit den Crusaders nach Münster

Nach dem erfolgreichen Heimspiel gegen den Halleschen FC folgt die nächste Auswärtsaufgabe beim SC Preußen Münster (20. April). Wer die Fahrt in der Gemeinschaft mit vielen weiteren FCS-Fans bestreiten will, kann auf das Angebot der Crusaders zurückgreifen und sich für den Trip ins Münsterland einen Platz im Fanbus sichern.

Crusaders


14.04.2014
Sichtungstraining

Die weibliche Jugend lädt ein zu zwei Sichtungstrainingseinheiten für Nachwuchsfußballerinnen der Jahrgänge 2000 und jünger, die sich unter leistungsorientierten Kriterien weiterentwickeln möchten. Termine sind Mittwoch, der 23. April, und Mittwoch, der 30. April. Die Sichtungen finden jeweils ab 17.30 Uhr auf der Anlage des VfB Luisenthal statt (Rotstaystraße, 66333 Völklingen-Luisenthal). Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.


14.04.2014
Wählt Tim Knipping zum Spieler des Spieltages

Tim Knipping steht erneut zur Wahl zum Spieler des Spieltages. Der Innenverteidiger ließ mit den Teamkollegen im Defensivverbund fast nichts zu und konnte mit seinem Treffer zum 2:0-Halbzeitstand auch in der Offensive glänzen.