Regionalliga

Regionalliga

Team
News
Spielplan
Tabelle
Trainingszeiten
Transfers

 Mannschaftsfoto 2014/15

4. Reihe (von links): Heinz Böhmann (Torwarttrainer), Frank Kackert (Torwarttrainer), Felix Luz, Peter Chrappan, Alexander Hahn, Steffen Schäfer, Paulo Da Palma (Physiotherapeut), Dr. Roland Kuppig (Mannschaftsarzt)

3. Reihe (von links): Alex Andone-Grommes (Scout und Videoanalyst), Rouven Christ (Athletiktrainer), Jan Fießer, Mounir Chaftar, Patrick Schmidt (ehemaliger Spieler), Max Rupp, Dennis Wegner, Kathrin Lehberger (Physiotherapeutin), Giovanni Carlino (Schmerz- und Physiotherapeut)

2. Reihe (von links): Fuat Kilic (Cheftrainer), Christian Mollocher (Co-Trainer), Patrick Zoundi, Matthew Taylor, Marius Willsch, Aleksandar Pranjes, Torsten Bard (Busfahrer), Rüdiger Schmidt (Zeugwart), Helmut Schwan (Dopingbeauftragter)

1. Reihe (von links): Hassan Amin, André Mandt, Timo Kunert, David Salfeld, David Hohs, Julian Wamsbach, Lukas Kiefer, Christian Sauter, Marco Meyerhöfer

Nicht im Bild: Rufat Dadashov, Daniel Döringer, Sven Sökler

 

News


27.05.2015
FCS hat im Rückspiel noch alle Chancen

Im Playoff-Hinspiel bekamen die 10 247 Zuschauer eine intensive Partie im Ludwigspark geboten. Das Chancenplus hatte der FCS. Den knappen 1:0-Sieg strichen allerdings die Gäste aus Würzburg ein. Trotzdem ist im Rückspiel noch alles drin und die Blau-Schwarzen wollen das Ding drehen.


26.05.2015
Der Countdown läuft – Playoff-Hinspiel gegen Würzburg

Der 1. FC Saarbrücken hat eine ganze Saison darauf hingearbeitet, am Mittwoch, 27. Mai, starten die Highlights. Das Hinspiel der Aufstiegsrunde steht an. Die Blau-Schwarzen treffen im Ludwigspark auf die Würzburger Kickers. Gemeinsam gilt es die Grundlage für den Aufstieg zu legen. Der Anpfiff erfolgt um 19 Uhr.


26.05.2015
Jetzt noch Tickets im Vorverkauf sichern

Der Andrang wird groß. Der 1. FC Saarbrücken startet am morgigen Mittwoch, 27. Mai, mit dem Hinspiel gegen die Würzburger Kickers in die Highlights der Saison. Im Ludwigspark soll die Grundlage für den Aufstieg gelegt werden. Um sich beim zu erwartenden hohen Zuschaueraufkommen die Wartezeit an der Tageskasse zu ersparen, besteht heute und morgen noch die Möglichkeit, sich vorab Tickets im FCS-Fanshop zu sichern.


23.05.2015
Voller Fokus auf die Aufstiegsspiele

Die letzte Etappe war mit Abpfiff der Partie in Worms absolviert. Schon in den letzten Wochen richtete sich der Fokus klar auf die Aufstiegsspiele. Am Mittwoch, 27. Mai, ist es jetzt soweit. Das Duell gegen die Würzburger Kickers startet im Ludwigspark und wird 31. Mai in Würzburg entschieden.


23.05.2015
Wir wollen hoch! Alle gemeinsam!

Es braucht wohl keine Worte mehr, um die Bedeutung der Aufstiegsspiele gegen die Würzburger Kickers hervorzuheben. Seid dabei, wenn es darum geht, eine Saison zu krönen! Am Mittwoch soll im Park die Grundlage gelegt werden. Den Trailer zum Saisonhighlight gibt es hier: http://youtu.be/8b_KuPBRA-E


22.05.2015
Jetzt noch Tickets fürs Saisonhighlight sichern

Den letzten Spieltag vor der Brust, das Augenmerk richtet sich aber bereits klar in Richtung der Duelle mit den Würzburger Kickers. Das Ziel ist klar, der direkte Wiederaufstieg in die 3. Liga soll her. Die Grundlage gilt es am kommenden Mittwoch, 27. Mai, im Park zu legen. Zur Entscheidung kommt es dann am Sonntag, den 31. Mai, in Würzburg. Um erfolgreich zu sein, braucht unser Team vor allem eines, die Unterstützung der Fans.


22.05.2015
FCS gegen Worms – Letzte Station vor den Playoffs

Der Fokus ist klar gesetzt. Im Mittelpunkt stehen die Aufstiegsduelle mit den Würzburger Kickers. Dennoch wird auch der letzte Spieltag in der Regionalliga Südwest mit der nötigen Entschlossenheit angegangen. Die Blau-Schwarzen sind am Samstag, 23. Mai, zu Gast bei Wormatia Worms. Der Anpfiff in der EWR-Arena erfolgt um 14 Uhr.


22.05.2015
Aufstiegsspiele: Informationen zur Kartenvergabe zum Auswärtsspiel

In der kommenden Woche starten die Playoffs mit den Duellen gegen die Würzburger Kickers. Am 27. Mai geht es zunächst im Ludwigspark zur Sache. Die Entscheidung über den Aufstieg fällt dann am 31. Mai in Würzburg. Zuletzt war noch die Frage offen, welche Kapazität die flyeralarm Arena bietet. Nach einen Stadionbegehung am heutigen Montag herrscht Gewissheit. Knapp über 10 000 Besucher sind zugelassen.


20.05.2015
Aufstiegsspiele: Entscheidung über Kartenkontingent fällt am Freitag

Nach dem 32. Spieltag, exakt am 09. Mai 2015, war die Paarung fix. Sowohl der 1. FC Saarbrücken als auch die Würzburger Kickers hatten das Ticket für die Aufstiegsspiele fest gebucht. Eine finale Entscheidung über das zur Verfügung stehende Kartenkontingent für das Rückspiel in der flyeralarm Arena in Würzburg steht allerdings weiterhin aus. Diese soll jetzt am Freitag fallen.


20.05.2015
Entlastungszug nach Worms entfällt

Aufgrund des Bahn-Streiks entfällt der für Samstag angekündigte Entlastungszug zum Spiel bei Wormatia Worms. Für die Fans besteht aber die Möglichkeit, die Angebote der Fanclubs zu nutzen und sich einen Platz in einem der Busse zu sichern.

SAAR-CROCODILES

Anmeldungen bitte bei Andreas Kulz unter 01525 3595729.


Spielplan

Aufstiegsspiele

  Datum Zeit Begegnung Endstand
  Hinspiel 27. Mai 2015 19.00 Uhr   FCS - FC Würzburger Kickers 0:1 (0:1)
  Rückspiel 31. Mai 2015 14.00 Uhr   FC Würzburger Kickers - FCS -:- (-:-)

 

Regionalliga Südwest 2014/2015

  Datum Zeit Begegnung Endstand
1.   01. August 2014 19.00 Uhr   FC 08 Homburg - FCS 2:2  (1:2)
2.   05. August 2014 19.00 Uhr   FCS - SC Freiburg II 2:1  (0:0)
3.   09. August 2014 14.00 Uhr   FC-Astoria Walldorf - FCS 1:3  (0:2)
4.   15. August 2014 19.00 Uhr   FCS - SV Elversberg 1:3  (0:0)
5.   22. August 2014 19.00 Uhr   KSV Baunatal - FCS 0:1  (0:1)
6.   27. August 2014 19.00 Uhr   FCS - SVN Zweibrücken 3:1  (0:1)
7.   30. August 2014 14.00 Uhr   FC Nöttingen - FCS 1:2  (1:2)
8.   05. September 2014 19.00 Uhr   FCS - TuS Koblenz 3:0  (1:0)
9.   13. September 2014 14.00 Uhr   Waldhof Mannheim - FCS 0:1  (0:1)
10.   19. September 2014 19.00 Uhr   FCS - 1899 Hoffenheim II 2:0  (0:0)
11.   29. September 2014 19.00 Uhr   FCS - 1. FC Kaiserslautern II 0:0  (0:0)
12.   03. Oktober 2014 15.30 Uhr   Eintracht Trier - FCS 0:2  (0:1)
13.   10. Oktober 2014
19.00 Uhr   FCS - Kickers Offenbach 1:1  (1:0)
14.   18. Oktober 2014
14.00 Uhr   Hessen Kassel - FCS 2:1  (1:0)
15.   25. Oktober 2014
14.00 Uhr   FCS - FK Pirmasens 4:1  (2:0)
16.   01. November 2014
14.00 Uhr   SpVgg Neckarelz - FCS 1:1  (0:1)
17.   08. November 2014
14.00 Uhr   FCS - Wormatia Worms 0:1  (0:1)
18.   25. November 2014
18.30 Uhr   FCS - FC 08 Homburg 1:0  (1:0)
19.   29. November 2014
14.00 Uhr   SC Freiburg II - FCS 1:2  (0:2)
20.   05. Dezember 2014
19.30 Uhr   FCS - FC-Astoria Walldorf 1:0  (1:0)
21.   28. Februar 2015
14.00 Uhr   SV Elversberg - FCS 1:0 (1:0)
22.   07. März 2015
14.00 Uhr   FCS - KSV Baunatal 4:0  (2:0)
23.   15. März 2015
14.00 Uhr   SVN Zweibrücken - FCS 0:1  (0:1)
24.   20. März 2015
19.00 Uhr   FCS - FC Nöttingen 1:0  (0:0)
25.   28. März 2015
14.00 Uhr   TuS Koblenz - FCS 0:1  (0:1)
26.   31. März 2015 20.15 Uhr   FCS - Waldhof Mannheim 0:0  (0:0)
27.   05. April 2015 14.00 Uhr   1899 Hoffenheim II - FCS 1:2 (0:2)
28.   13. April 2015 18.00 Uhr   1. FC Kaiserslautern II - FCS 0:0  (0:0)
29.   18. April 2015 14.00 Uhr   FCS - Eintracht Trier 1:2 (0:1)
30.   25. April 2015 14.00 Uhr   Kickers Offenbach - FCS 2:0  (1:0)
31.   02. Mai 2015 14.00 Uhr   FCS - Hessen Kassel 2:0  (2:0)
32.   06. Mai 2015 19.00 Uhr   FK Pirmasens - FCS 2:4  (0:1)
33.   16. Mai 2015 14.00 Uhr   FCS - SpVgg Neckarelz 2:0 (0:0)
34.   23. Mai 2015 14.00 Uhr   Wormatia Worms - FCS 3:0 (2:0)

 

Lotto-Pokal Saar 2014/15

Runde Datum Zeit Begegnung Endstand
  3. Runde   10.09.2014   19.00 Uhr   FC Neuweiler - 1. FC Saarbrücken

  0:12 (0:3)

  4. Runde   24.09.2014   19.00 Uhr   SF Bachem-Rimlingen - 1. FC Saarbrücken

  0:7 (0:3)

  5. Runde   14.10.2014   19.00 Uhr    TuS Herrensohr - 1. FC Saarbrücken

  0:2 (0:0) 

  Achtelfinale   28.10.2014   19.00 Uhr   SV Weiskirchen - 1. FC Saarbrücken

  0:8 (0:6)

  Viertelfinale   10.03.2015   19.00 Uhr   FC Hertha Wiesbach - 1. FC Saarbrücken

  2:1 n. V.

*genaue Terminierung noch nicht erfolgt

ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN

 

Position   Vereine Spiele G. U. V. Tore +/- Punkte

Trainingsplan

Datum Einheit Uhrzeit Ort
       
KW 21      
18. Mai   FREI    
19. Mai   Training 10.00   FC-Sportfeld
    Training 16.00   FC-Sportfeld
20. Mai   Training 10.00  FC-Sportfeld
21. Mai   Training 14.00   FC-Sportfeld 
22. Mai   Training  14.00   FC-Sportfeld
 23. Mai   34. Spieltag: Wormatia Worms - FCS 14.00   Worms
24. Mai   Training 10.00   FC-Sportfeld

*Änderungen vorbehalten


Zugänge 2014/2015

Hintere Reihe (von links): David Salfeld (SV Darmstadt 98), Aleksandar Pranjes (VfL Neustadt), Steffen Schäfer (1. FC Köln II), Peter Chrappan (Zlate Moravce), Alexander Hahn (SV Meppen), Timo Kunert (VfL Osnabrück), Matthew Taylor (SC Preußen Münster), Fuat Kilic (Cheftrainer)

Vordere Reihe (von links): Dennis Wegner (VfL Osnabrück), Marco Meyerhöfer (Eintracht Frankfurt U19), Max Rupp (eigene Jugend), Lukas Kiefer (VfB Stuttgart II), Hassan Amin (Eintracht Frankfurt II), Christian Sauter (1. FC Heidenheim)

Nicht im Bild: Rufat, Dadashov (SVN Zweibrücken), Daniel Döringer (SV Wehen Wiesbaden), Jan Fießer (Arminia Bielefeld), David Hohs (1. FC Kaiserslautern), Felix Luz (SV Elversberg), Sven Sökler (1. FC Heidenheim), Marius Willsch (SpVgg Unterhaching), Patrick Zoundi (MSV Duisburg)

 

Abgänge 2014/15

Florian Ballas (Hannover 96 – war ausgeliehen), Maurice Deville (1. FC Kaiserslautern II), Christian Eggert (SV Elversberg), Kim Falkenberg (VfL Osnabrück), Nils Fischer (Ziel unbekannt), Martin Forkel (U23), Philipp Hoffmann (SC Preußen Münster), Julien Humbert (Ziel unbekannt), Taku Ishihara (FC Erzgebirge Aue – war ausgeliehen), Juri Judt (Rot-Weiß Erfurt), Tim Knipping (Borussia Mönchengladbach II), Lukas Kohler (1. FC Heidenheim – war ausgeliehen), Raffael Korte (Eintracht Braunschweig – war ausgeliehen), Philipp Kreuels (Ziel unbekannt), Kevin Maek (SV Elversberg), Michael Müller (Ziel unbekannt), Timo Ochs (Ziel unbekannt), Pascal Pellowski (Ziel unbekannt), Kevin Pezzoni (FC Wohlen), Vito Plut (Ziel unbekannt), Thomas Rathgeber (Ziel unbekannt), Stefan Reisinger (Ziel unbekannt), Jaron Schäfer (FC Homburg), Artur Schneider (SV Röchling Völklingen), Patrick Schmidt (FC Homburg). Tim Stegerer (FC Homburg), Manuel Zeitz (Energie Cottbus – war vom SC Paderborn ausgeliehen), Marcel Ziemer (F.C. Hansa Rostock)